02.03.2020
Content Management System | Professionelle Internetseiten | Suchmaschinenoptimierung (SEO) | Fotografie
Wie erstelle ich eine professionelle Internetseite?
Was zeichnet eine professionelle Internetseite aus?

Wir werden oft gefragt, was zeichnet eine professionelle Internetseite eigentlich aus? Was bedeutet professionelle Internetseite? Wie erstelle ich eine professionelle Internetseite bzw. wie lasse ich eine professionelle Internetseite erstellen?

In den folgenden Abschnitten werden wir diese Fragen beantworten und erklären, auf welche Punkte es bei der Erstellung einer professionellen Internetseite aus unserer Sicht ankommt.

 

 

Was zeichnet eine professionelle Internetseite aus?

Im Duden wird "professionell" als 1) "als Beruf ausübend" und 2) "fachmännisch" definiert. In den folgenden Abschnitten werden wir darauf eingehen, auf was geachtet werden muss, um eine Website fachmännisch zu erstellen.

Skalierbarkeit - Daten und Ressourcen

Eine Internetseite ist dann skalierbar, wenn sie sich in jede Richtung erweitern lässt. Das betrifft zum einen die Menge der Datensätze, die gespeichert werden und zum anderen die Ressourcen, die zur Verfügung stehen, um die Internetseite den Besuchern anzuzeigen. 

Beispielsweise geht es hier darum, dass die Internetseite eine hohe Ressourcenlast aushält. Dieser Fall tritt ein, wenn Sie z.B. Werbung für Ihre Internetseite schalten und viele Besucher gleichzeitig die Seite besuchen. 

 

Schnelligkeit

Für Google mittlerweile ein unabdingbares Kriterium, um in den Suchergebnisseiten (SERPs) im Ranking weiter nach oben zu kommen: Die Ladegeschwindigkeit Ihrer Website! Wie im Artikel zur OnPage Suchmaschinenoptimierung bereits erwähnt, erhöht die Ladegeschwindigkeit der Internetseite das Benutzererlebnis erheblich. Die Besucher Ihrer Internetseite wollen nicht lange darauf waren, bis die Seite endlich fertig aufgebaut ist. Das macht sich vor allem in der Absprungrate im mobilen Bereich bemerkbar.

Damit Google Ihre Internetseite als "schnell genug" einkategorisiert, muss z.B. dass Time-To-First-Byte (TTFB) weniger als 600 ms betragen. Das TTFB sagt dabei aus, wie lange (in ms) der Webserver benötigt, um die Seite an den Browser zu senden. Dieser Wert ist abhängig von den Hardware-Ressourcen des Servers und der Programmierung der Internetseite. Das ist nur einer von vielen Kriterien von Google für die Einstufung Ihrer Internetseite hinsichtlich Schnelligkeit. Über den Google Lighthouse Test können Sie auch die anderen Kriterien optimal analysieren.

 

Hochverfügbarkeit

Hatten Sie schon einmal das Problem, dass Sie eine Internetseite besuchen wollten und die Seite war entweder nicht erreichbar, die Darstellung war kaputt oder es ist ein anderer Fehler aufgetreten? Das darf aus unserer Sicht keinesfalls passieren und sollte mit allen Mitteln verhindert werden. Die Verfügbarkeit der Internetseite sollte auf jeden Fall bei mindestens 99,9 % liegen. Dafür sind verschiedene Komponenten verantwortlich, die berücksichtigt werden müssen: Internetverbindung, Server Hardware und die menschliche Komponente in Form von Server Administratoren, Web-Entwicklern und Editoren.

 

Sicherheit

Professionelle Internetseiten werden in den meisten Fällen auf eigenen Webservern betrieben und es werden Content Management Systeme (z.B. Pimcore, Wordpress) für die Verwaltung des Inhalts der Seite verwendet.

Dabei gibt es viele Kriterien, die hinsichtlich Sicherheit berücksichtigt werden müssen. Eine Auswahl davon steht in nachfolgender Liste:

  • Absicherung des Servers durch eine oder mehrere Hardware- und Software-Firewalls
  • Regelmäßige Aktualisierung des Servers und verwendeter Frameworks und Bibliotheken
  • Sensibilisierung der Entwickler für sichere Entwicklung und Überprüfung des Programmcodes
  • Datenschutzkonforme Haltung aller gespeichert Daten

Sicherheit ist eines der wichtigsten Kriterien und trägt einen großen Teil zur Professionalität bei.

 

Datenschutz Konformität

Spätestens seit dem 25. Mai 2018 sollte jeder Internetseitenbetreiber das Wort "DSGVO" bereits einmal gehört haben und wissen, welche Aufgaben und Verantwortungen sich daraus ergeben. 

Die Datenschutzgrundverordnung regelt u.a., wie mit gespeicherten persönlichen Daten auf Internetseiten umgegangen werden muss. D.h. wenn in einem Kontaktformular auf der Internetseite persönliche Daten abgefragt werden, muss geregelt sein, wie mit diesen Daten umgegangen wird z.B. dass die Daten regelmäßig vom Server gelöscht werden müssen.

Durch die Datenschutzkonformität wird der Umgang mit persönlichen Daten auf Internetseiten geregelt. 

 

State of the Art

Eine Internetseite soll ein Erlebnis für den Besucher sein und deshalb immer auf dem aktuellsten Stand gehalten werden. Das betrifft z.B. das Thema sicherheitsrelevante Aktualisierungen wie im Abschnitt "Sicherheit" bereits beschrieben, aber auch andere Aspekte wie z.B. die äußere Erscheinung, die Fotos und die Inhalte der Internetseite.

 

Barrierefreiheit

Anknüpfend an das Thema "Erlebnis" im vorherigen Abschnitt: Eine professionelle Internetseite muss auch ein schönes Erlebnis für Personen mit Behinderung darstellen. 

Was bedeutet "Barrierefrei"?

Die offizielle Definition des Beauftragten der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen ist:

"Barrierefrei sind bauliche und sonstige Anlagen, Verkehrsmittel, technische Gebrauchsgegenstände, Systeme der Informationsverarbeitung, akustische und visuelle Informationsquellen und Kommunikationseinrichtungen sowie andere gestaltete Lebensbereiche, wenn sie für Menschen mit Behinderungen in der allgemein üblichen Weise, ohne besondere Erschwernis und grundsätzlich ohne fremde Hilfe auffindbar, zugänglich und nutzbar sind. Hierbei ist die Nutzung behinderungsbedingt notwendiger Hilfsmittel zulässig."

Das bedeutet im Klartext für eine professionelle Internetseite z.B., dass auch eine Person mit einer Sehbehinderung, sich auf der Internetseite zurechtfinden können muss. Damit das gewährleistet ist, müssen spezielle Techniken verwendet werden.

 

Benutzerfreundlich

Auch dieser Abschnitt knüpft an das Thema "Erlebnis" an. Eine Internetseite muss so aufgebaut sein, dass sie höchstmöglich benutzerfreundlich ist. D.h. der Besucher findet das, was er sucht, ohne lange suchen zu müssen. Auch findet er sich schnell zurecht, weil alle Schaltflächen und Elemente so angeordnet sind, wie es auf den meisten Internetseiten üblich ist. Die gesamte Internetseite sollte gut durchdacht sein, um dem Benutzer ein bestmögliches digitales Erlebnis zu ermöglichen. Es dreht sich alles um den Besucher und dessen Anforderungen und Wünsche.

 

Suchmaschinenoptimiert

Warum muss eine professionelle Internetseite für Suchmaschinen optimiert sein? Sie muss optimiert sein, damit Besucher die Seite finden können. Die wenigsten Besucher werden die Adresse Ihrer Internetseite direkt eingeben. Die meisten suchen die Seiten nur noch bei Google und klicken dann auf den Link. Sollte Ihre Seite aber in den Suchergebnisseiten (SERPs) nicht erscheinen, werden die Besucher Ihre Internetseite nicht finden. 

In Zeiten von "Voice Search" muss auf jeden Fall sichergestellt sein, dass Ihre Internetseite über die Suchmaschinen gefunden werden kann. Voice Search bedeutet, dass Personen über z.B. Amazon Alexa nach Informationen suchen können. Die Informationen Ihrer Website können nur dann zurückgeliefert werden, wenn diese in den Suchergebnisseiten auftauchen.

 

Qualitativ hochwertige Fotos

Fotos mit niedriger Auflösung oder Fotos mit schlechter Qualität fallen dem Besucher der Internetseite sofort auf und sorgen für einen schlechten allgemeinen Eindruck von der Seite. 

Das muss aber nicht sein! Es gibt mittlerweile professionelle Kameras, die relativ günstig sind oder sollten Sie Bedarf an einem professionellen Fotografen für Business Portraits und andere Firmenfotos haben, stehen wir gerne für Sie zur Verfügung!

 

Erfahrung  

Ein Aspekt, der aus unserer Sicht zusätzlich immer wesentlich zur Erhöhung der Professionalität beiträgt, ist die Erfahrung. Denn nur durch jahrelange Erfahrung kann auf unvorhergesehene Ereignisse fachmännisch reagiert werden.

 

 

Wie erstelle ich eine professionelle Internetseite?

Eine professionelle Internetseite ist ein Gesamtkunstwerk, bei dem mindestens alle oben genannten Punkte berücksichtigt wurden. Welches Content Mangement System oder welche Programmiersprache Sie für die Umsetzung verwenden ist nicht so wichtig, solange alle Aspekte berücksichtigt werden können. 

 

Sie haben Fragen zu dem Artikel? Haben wir Ihr Interesse geweckt? Ist es Zeit, dass Ihre Firma auch eine professionelle Internetseite bekommt oder die bestehende Internetseite auf ein professionelles Niveau gehoben wird? 

Dann rufen Sie uns einfach gerne an oder schreiben Sie uns:

Reichenhaller Straße 1
D-83395 Freilassing bei Salzburg
info@viucom.de
+49 (0)8654 457 94 27

 

Mit freundlichen Grüßen aus dem Berchtesgadener Land,
Simon Back und das Viucom-Team

 

 

 

Quellen: